Die Rückkehr des Bibers in die Kulturlandschaft
 

Sonderausstellung vom 30.03. - 30.06.2019 Käthe-Kollwitz-Pavillon, Golfwelt-Freizeitwelt Hochrhein

Die Eröffnungsveranstaltung findet am Samstag, 30.03.2019 von 14 - 18:00 Uhr statt.

Das Programm zur Auftaktveranstaltung finden Sie hier>

 

Ausstellungsinhalte
  • Wiederansiedlung des Bibers in der Schweiz
  • Bibermanagement im Kanton Aargau
  • Der Biber in Süddeutschland
  • Bibermanagement am Hochrhein
  • Zusammenleben von Biber und Mensch am Beispiel des Biberleitfadens für den Schwarzwald-Baar-Kreis
  • Biber und Wasserkraftnutzung
  • Biber und Jäger
  • Zusammen mit Schülern der Hans-Thoma-Schule Bad Säckingen wird eine Biberburg in der Ausstellung nachgebaut und kann in dieser Zeit besichtigt werden.


Führungen

In der Zeit vom 31.03. bis 30.06.2019 bietet Frau Sättele, Biberbeauftragte des Landkreises Waldshut, nach vorheriger telefonischer Terminabsprache Führungen an.

Tel. 07741 - 684144
Mobil 0174 3012716
saettele-biberfragen@t-online.de